Fragen zum Weltgeschehen

12. Dezember 2010

1. Wie schlimm steht es um die Euro-Zone wirklich, wenn Irlands Exportgut Nummer 1 (“Kerrygold”) in deutschen Supermärkten bereits um 26% reduziert angeboten wird?

2. Wäre beispielsweise Dubai nicht viel besser geeignet, die olympischen Winterspiele 2018 auszurichten als München/Garmisch? Größere Schneesicherheit dank Rundum-Klimatisierung! Keine “Dagegen-Partei”!

Tags: , , ,

Ein Kommentar zu Fragen zum Weltgeschehen

  1. yjv_ on 12. Dezember 2010 at 13:07

    ad 1: Soweit ich die Medien verfolgt hat, ist in der Topexportgruppe eher der Finanzprodukteschrott zu finden. Allerdings wird auch der der ja inzwischen hinterhergeschmissen…

Neue Fotos

Beliebt