Author Archive

Alléluia il est revenu, il est vraiment revenu!

22. September 2014

Un dimanche soir paisible, devant la supérette d’une petite place du 12e. Je papote avec le jeune vendeur, peinard, à côté de l’obligatoire pile du “Parisien”. Entre en scène une dame, la soixantaine, trop maquillée. Pas de bonsoir, pas de…
Weiterlesen »

Tags: , ,
Kategorie: Vie Parisienne | Kommentare deaktiviert

L’actualité: Première source de coïncidences drôles

1. März 2014

Sarko chez Merkel, Ianouko chez Poutine. Regards croisés, à partir d’un article du Monde:
Pour sa énième apparition publique depuis sa chute et sa fuite, le président français déchu Nicolas Sarkozy a tenu une conférence de presse,…
Weiterlesen »

Tags: , , , ,
Kategorie: Satire | Kommentare deaktiviert

Germanophobie 2.0

18. Dezember 2013

Il ne faut jamais lire les commentaires en dessous des articles de presse en ligne, surtout pas quand ça parle de l’Allemagne dans la presse française. Mais pour une fois, j’ai craqué – et même répondu. Pas facile d’expliquer la culture…
Weiterlesen »

Tags: , , , , , ,
Kategorie: Politisches | Kommentare deaktiviert

Le Mitgliedervotum expliqué aux Français

12. Dezember 2013

On ne parle pas souvent de l’Allemagne sur le site de Rue89. Et c’est la toute première fois que moi j’en parle, dans une tribune publié sur le site aujourd’hui: http://www.rue89.com/2013/12/12/lavenir-politique-lallemagne-les-mains-adherents-spd-dont-les-miennes-248260 Il vaut aussi le coup de…
Weiterlesen »

Tags: , , , ,
Kategorie: Politisches | Kommentare deaktiviert

“Mehr bieten als umgekehrte Wagenreihungen!”

20. August 2013

Nach der Aufregung um den lahmgelegten Hauptbahnhof in Mainz erklärt ein Bahn-Sprecher die wahren Motive des Unternehmens: “Mit den Ereignissen in Brétigny-sur-Orge, Santiago de Compostela und Granges-près-Marnand haben sich unsere französischen, spanischen und sogar die als zuverlässig geltenden Schweizer Kollegen…
Weiterlesen »

Tags: , ,
Kategorie: Satire | Kommentare deaktiviert

Petit dico de la langue déboisée

8. August 2013

Toujours en quête de mieux comprendre la France, voici un petit guide linguistique pour se débrouiller au quotidien – à partir des histoires vraies et loin d’être exhaustif. En gras, vous trouvez les tournures qui doivent tout de suite éveiller
Weiterlesen »

Tags: , , , , , ,
Kategorie: Nutzer | 3 Kommentare »

Vermischte Schlagzeilen (IV)

31. Mai 2013

Der Zensus hat es ans Licht gebracht: Hamburg hat 4,6% weniger Einwohner als bislang angenommen und muss daher künftig mehr in den Länderfinanzausgleich zahlen. Vielleicht will man die 300 von Deutschland so miserabel behandelten libyschen Flüchtlinge jetzt doch dabehalten?
Weiterlesen »

Tags: , , , ,
Kategorie: kurz notiert | Kommentare deaktiviert

T-Einspruch (2. Akt: Spezial-Hotline)

29. Mai 2013

Wir erinnern uns: Von der Existenz dieses Zusatzdienstes und der Möglichkeit, dort getätigte Downloads über die normale Telefonrechnung zu bezahlen hatte ich durch selbige am Abend vorher erfahren. Die Dame in diesem Teil des Callcenter-Universums der Telekom ist ausgesprochen sympathisch und zwar nicht nur wegen ihres vertraut norddeutschen Tonfalls.
Weiterlesen »

Tags: , , ,
Kategorie: Kunden | Kommentare deaktiviert

T-Einspruch (1. Akt: Service-Hotline)

24. Mai 2013

Der monatliche Blick auf die Mail mit der Telefonrechnung ist meist recht unspektakulär, da sie – dank Flatrate – immer nur um wenige Euro schwankt. Anders heute: 519, 22 Euro. Als falsch erwies sich leider der erste Gedanke, dass die…
Weiterlesen »

Tags: , , ,
Kategorie: Kunden | 3 Kommentare »

Alter Kohl in neuen Fässern

19. Mai 2013

Wenn die CDU nun die Endlagersuche historisch nennt, ist das ein Eingeständnis, dass eine ähnliche Entscheidung eigentlich vor 30 Jahren schon angestanden hätte?
Weiterlesen »

Tags: , , ,
Kategorie: kurz notiert | Kommentare deaktiviert

Dänen lügen nicht

16. Mai 2013

Dies ist der Start einer seit langem überfälligen (losen) Folge von kritischen, höchst subjektiven, völlig unvollständigen, mitunter willkürlichen und gern zugespitzten Kommentaren zur stets gern beschimpften und dabei am meisten gesehenen deutschen Krimireihe “Tatort”. Heute: Borowski und der brennende Mann.…
Weiterlesen »

Tags: , , ,
Kategorie: Sichtweise | 1 Kommentar »

Hund beißt Mann

6. Mai 2013

In den letzten Tagen war die Schlagzeile zu lesen: “Erfolg für europakritische Partei bei englischen Kommunalwahlen.” Doch wo ist der Nachrichtenwert? Wenn jemand eine europafreundliche Partei auf der Insel ausfindig macht, das wären mal news im Sinne von Weiterlesen »

Tags: , ,
Kategorie: kurz notiert | Kommentare deaktiviert

Friede sei mit Euch

31. März 2013

Die Nachrichten (hier: Deutschlandfunk) berichten von den Osterworten des neuen Papstes, der “unter anderem Frieden in Syrien sowie zwischen Israelis und Palästinensern” forderte. “Als Ursache für die weltweiten Konflikte prangerte er Geldgier, Egoismus, Drogenhandel und Raubbau an Rohstoffen an.” Das…
Weiterlesen »

Tags: , , , , , , ,
Kategorie: Politisches | Kommentare deaktiviert

Kunst aus Dunst

8. März 2013
Kunst aus Dunst

Wann hat man schon solche Farbvielfalt gesehen? Die Intensität des blauen Streifens, der sich gleich einer Schärpe von der Kunsthalle Emden bis zu den Alten Meistern in Dresden über Deutschland zieht. Der rote Fleck rund um Schirn und Städel in Frankfurt. Dieser fast schon vulgär ins dunkelrot changierende Streifen an der französischen Grenze, um...
Weiterlesen »

Tags: , , , ,
Kategorie: Satire | Kommentare deaktiviert

Papst dankt ab

28. Februar 2013

Monovokalismus auf a – nach einer wahren Begebenheit
Die eingerückten Zeilen sind als gregorianischer Gesang zu lesen.

Am Anfang war Vakanz:
Dann war Wahl
Abt Ratz ward ratzfatz Papst
Samstag gab's Andrang am Platz
Passant an Passant am Palast
...
Weiterlesen »

Tags: , , ,
Kategorie: OuLiPo | 1 Kommentar »

Partouze carnivore

23. Februar 2013

Après les lasagnes mi-bœuf mi-cheval, on apprend que DSK serait mi-homme mi-cochon. Quel bonheur d’être végétarien, après tout!
Weiterlesen »

Tags: ,
Kategorie: kurz notiert | Kommentare deaktiviert

Himmelreich-Tagebücher

4. Februar 2013

Das kommt davon, wenn ein notorisch unseriöses Hochglanzmagazin mit Hang zur figurbetonten Titelillustration eine (an sich notwendige) Sexismus-Debatte anstößt: Sie verläuft auf dem entsprechenden Niveau. Neuester Tiefpunkt: Ausgerechnet die BILD verhöhnt (zu Recht) die Doppelmoral des “Stern”…
Weiterlesen »

Tags: , , , ,
Kategorie: Gesellschaft | 2 Kommentare »

Ermerkelungsgesetz

17. Januar 2013

Nach neuesten Umfragen hat Bundeskanzlerin Merkel Zustimmungswerte, auf die ein deutscher Regierungschef zuletzt 1938 hoffen konnte. Zudem herrscht sie über ein europäisches Territorium, von dessen Ausmaßen – nun ja – ein deutscher Regierungschef zuletzt 1941 träumen konnte. Würde morgen die Kanzlerin direkt…
Weiterlesen »

Tags: , , , , , , , ,
Kategorie: Satire | Kommentare deaktiviert

Un long dimanche de Depardiovitch

6. Januar 2013

Trois réflexions à la con que l'on pourrait se poser un dimanche après-midi, fatigué du sujet principal des médias français:
1. A l'image de l'appropriation des héros "français" comme Jacques Brel, Frédéric Chopin ou Marie Curie, est-ce que les jeunes russes de l'an 2100 parleront de leur grand ancêtre Depardiovitch?
Weiterlesen »

Tags: , , ,
Kategorie: Satire | Kommentare deaktiviert

Droge Weihnachten

24. Dezember 2012

Aus gegebenem Anlass fällt auf, zumindest wenn man sich dem Smartphone noch verweigert, dass das Handy-Wörterbuch (“T9″) zuerst “Droge” und “drohe” vorschlägt, bevor man dann auch per SMS “frohe” Weihnachten wünschen kann. Traurige Prioritäten der Programmierer zum drohenden Drogenfeste.
Weiterlesen »

Tags:
Kategorie: kurz notiert | Kommentare deaktiviert

Neue Fotos

Beliebt